Jack J. Clark

No Photo

Schauspieler, Regisseur, Produzent, Autor - USA
Geboren 23. September 1876 in Philadelphia, Pennsylvania, USA
Verstorben 13. April 1947 in Hollywood, Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Jack J. Clark wurde unter dem Namen Jack James Clark am 23. September 1876 in Philadelphia, Pennsylvania, USA geboren. Jack J. Clark war ein amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Produzent, Autor, bekannt durch Audrey (1916), The Colleen Bawn (1911), A Lad from Old Ireland (1910), 1910 entstand sein erster genannter Film. Er war verheiratet mit Gene Gauntier. Jack J. Clark starb am 13. April, 1947 in Hollywood, Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1917.

Jack J. Clark Filmographie [Auszug]
1917: [01.08] The Great Secret (Darsteller: (AKA John J. Clark)), Regie Christy Cabanne, mit Francis X. Bushman, Beverly Bayne, ,
1916: [04.20] The Innocent Lie (Darsteller: Terry O'Brien (AKA Jack Clark)), Regie Sidney Olcott, mit , J. Morris Foster,
1916: [03.31] Scorched Wings (Darsteller: (--??--)), Regie Brinsley Shaw, mit Betty Gray, , ,
1916: [03.26] Audrey (Darsteller: John Byrd (AKA Jack Clark)), Regie Robert G. Vignola, mit Pauline Frederick, , Mady Christians,
1916: [02.05] A Fool's Paradise (Darsteller: John Lansing ), Regie Ivan Abramson, mit Joseph Burke, Paula Shay,
1915: [10.25] The Yankee Girl (Regisseur: (AKA J.J. Clark)), mit Blanche Ring, , Herbert Standing,
1915: [08.07] Gene of the Northland (Regisseur), mit Gene Gauntier, Duke Worne,
1915: [07.24] The Mad Maid of the Forest (Regisseur), mit Gene Gauntier, Van Dyke Sheldon,
1915: [07.10] The Ulster Lass (Regisseur), mit Gene Gauntier, Albert MacQuarrie,
1915: [06.12] The Woman Hater's Baby (Regisseur: (--??--)), mit Gene Gauntier,
1915: [06.05] The Smuggler's Lass (Regisseur), mit Gene Gauntier, Duke Worne,
1915: [03.20] The Railroad Raiders of '62 (Darsteller: Confederate Officer (archive footage) (/xx/) ), Regie J.P. McGowan, mit Helen Holmes, Leo D. Maloney, J.P. McGowan,
1915: [03.20] The Last of the Mafia (Darsteller: Detective Lt. Cavanaugh ), Regie Sidney M. Goldin, mit Katherine Lee, William Conrad,
1914: [12.00] The Little Rebel (Darsteller: The Northern Boy ), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, Arthur Donaldson,
1914: [11.00] The Green Eyed Monster (Regisseur: (--??--) (AKA Jack J. Clarke)), mit ,
1914: [10.00] The Mad Lovers (Regisseur), mit ,
1914: [10.00] Nearly an Artist (Regisseur: (--??--) (AKA Jack J. Clarke)), mit ,
1914: [07.00] His Brother's Wife (Regisseur), mit Gene Gauntier, Malcolm Sinclair,
1914: [07.00] Twilight (Regisseur), mit Gene Gauntier,
1914: [05.12] Marian, the Holy Terror (Darsteller: (--??--)), Regie William Duncan, mit , Florence Dye, Charles Wheelock,
1914: [05.00] False Evidence (Regisseur), mit Gene Gauntier, W.A. Howells, Henry G. Sell,
1914: [04.00] A Fight for a Birthright (Regisseur), mit Gene Gauntier,
1914: [03.00] Come Back to Erin (Darsteller: Jerry, the Blacksmith), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier,
1914: [02.00] The Eye of the Government (Darsteller: The Smuggler), Regie Sidney Olcott, mit Sidney Olcott, Gene Gauntier,
1914: [01.18] Through the Fires of Temptation (Darsteller: Helen's Salvation Army Savior ), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier,
1914: [01.12] For Ireland's Sake (Darsteller: Marty O' Sullivan ), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, Sidney Olcott,
1913: [10.00] In the Clutches of the Ku Klux Klan (Darsteller), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, Alfred Hollingsworth,
1913: [09.00] In the Power of a Hypnotist (Darsteller: The Detective (as Jack J. Clark)), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, Sidney Olcott,
1913: [07.00] When Men Hate (Darsteller: Donald Weston (as Jack J. Clark) ), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier,
1913: [02.24] A Daughter of the Confederacy (Darsteller: (as Jack J. Clark)), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, Arthur Donaldson,
1913: [02.08] Lady Peggy's Escape (Darsteller: Bedloe - a Soldier (as Jack J. Clark)), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, Helen Lindroth,
1913: [01.10] The Wives of Jamestown (Darsteller: Bryan O), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, Helen Lindroth,
1912: [12.23] The Shaughraun (Darsteller: Capt. Molineaux ), Regie Sidney Olcott, mit , ,
1912: [12.14] Ireland, the Oppressed (Darsteller: Marty ), Regie Sidney Olcott, mit Alice Hollister, J.P. McGowan,
1912: [11.30] The Mayor from Ireland (Darsteller: Terry Donovan (as Jack J. Clark)), Regie Sidney Olcott, mit J.P. McGowan, Gene Gauntier,
1912: [11.18] The Kerry Gow (Darsteller: Dan O'Hara - the Kerry Gow ), Regie Sidney Olcott, mit Alice Hollister, J.P. McGowan,
1912: [10.02] Ancient Temples of Egypt (Darsteller: J.J. Clark (as Jack J. Clark)), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, J.P. McGowan,
1912: [09.30] The Poacher's Pardon (Darsteller: Jim - the Poacher (as Jack J. Clark)), Regie Sidney Olcott, mit Alice Hollister, J.P. McGowan,
1912: [09.04] Down Through the Ages (Darsteller: Jack Lawrence / Mefres (as Jack J. Clark)), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, J.P. McGowan,
1912: [07.19] A Prisoner of the Harem (Darsteller: Jack Howard (as Jack J. Clark) ), Regie Sidney Olcott, mit Robert G. Vignola, Gene Gauntier, Alice Hollister,
1912: [07.05] Winning a Widow (Darsteller: Jim White (as Jack J. Clark)), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, J.P. McGowan,
1912: [07.01] Tragedy of the Desert (Darsteller: Dr. Franklin Cochran (as Jack J. Clark)), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, Robert G. Vignola,
1912: [06.26] Captured by Bedouins (Darsteller: Jack Barnett - Doris), Regie Sidney Olcott, mit J.P. McGowan, Gene Gauntier,
1912: [06.03] Missionaries in Darkest Africa (Darsteller: Chief Taleck (as Jack J. Clark)), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, Robert G. Vignola,
1912: [05.27] The Fighting Dervishes of the Desert (Darsteller: Hassan Ali - the Arab Sheik (as Jack J. Clark)), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, Robert G. Vignola,
1912: [03.04] You Remember Ellen (Darsteller: The Stranger ), Regie Sidney Olcott, mit George K. Hollister, Gene Gauntier,
1912: [02.14] Far from Erin's Isle (Darsteller: Brian (as Jack J. Clark)), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, J.P. McGowan,
1912: [02.09] The Vagabonds (Darsteller: Tom (AKA Jack J. Clark) ), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, J.P. McGowan,
1912: [01.26] His Mother (Darsteller: Terence, the Violinist), Regie Sidney Olcott, mit , J.P. McGowan,
1912: [01.12] The O'Neill (Darsteller: The O'Neill - an Irish Patriot (AKA Jack J. Clark)), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, Robert G. Vignola,
1912: [01.08] A Southern Boy of '61; (Darsteller: Cyril Brant - the Southern Boy (AKA Jack Clark)), Regie Sidney Olcott, mit Kalem Company, Inc.,
1911: [10.16] The Colleen Bawn (Darsteller: Myles na Copaleen ), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, J.P. McGowan, Sidney Olcott,
1911: [09.04] Rory O'More (Darsteller: Rory O'More ), Regie Sidney Olcott, Robert G. Vignola, mit Gene Gauntier, Robert G. Vignola,
1911: [] Tangled Lives (Darsteller: (AKA Jack J. Clark)), Regie Sidney Olcott, mit Gene Gauntier, J.P. McGowan,
1911: [06.16] Railroad Raiders of '62 (Darsteller: Anderson / Confederate officer), Regie Sidney Olcott, mit Sidney Olcott, Robert G. Vignola,
1911: [04.05] By a Woman's Wit (Darsteller), Regie Sidney Olcott, mit Alice Hollister, J.P. McGowan,
1910: [] A Lad from Old Ireland (Darsteller), Regie Sidney Olcott, mit Sidney Olcott, Gene Gauntier, ,

. 54

Filmographie Jack J. Clark nach Kategorien

Regie Drehbuch Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Jack J. Clark - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige