Alberto Capozzi

Portrait Alberto Capozzi
Schauspieler, Autor - Italien
Geboren 8. Juli 1886 in Genoa
Verstorben 27. Juni 1945 in Roma

Mini-Biography:
Alberto Capozzi wurde am 08. Juli 1886 in Genoa geboren. Alberto Capozzi war ein italienischer Schauspieler, Autor, bekannt durch Didone abbandonata (1910), Eine versunkene Welt (1922), Sigfrido (1912), 1909 entstand sein erster genannter Film. Alberto Capozzi starb am 27. Juni, 1945 in Roma. Sein letzter bekannter Film datiert 1945.

Alberto Capozzi Filmographie [Auszug]
1945: [09.08] La freccia nel fianco (Darsteller: L'esattore (/xx/) ), Regie Alberto Lattuada, Mario Costa, mit Mariella Lotti, Leonardo Cortese, Roldano Lupi,
1942: [] Orizzonte di Sangue (Darsteller), Regie Gennaro Righelli, mit Luisa Ferida, Osvaldo Valenti, Valentina Cortese,
1922: [/ /1] Eine versunkene Welt (Die Tragödie eines verschollenen Fürstensohnes) (Darsteller: Herzog Peter), Regie Alexander Korda, mit Maria Corda, Max Devrient,
1922: [03.31] La casa sotto la neve (Darsteller: Dott. Giorgio Salviati), Regie Gennaro Righelli, mit Maria Jacobini, Ignazio Lupi,
1921: [] Totote di Gyp (Darsteller), Regie Alfredo de Antoni, mit Maria Corda, Etto Cielo,
1921: [] La vita e la commedia (Darsteller), Regie Alfredo de Antoni, mit Maria Corda, Alfredo de Antoni,
1921: [] Il sogno d'una notte d'estate a Venezia (Darsteller), Regie Alfredo de Antoni, mit Maria Corda, Alfredo de Antoni,
1921: [] Il poeta e la principessa (Darsteller), Regie Alfredo de Antoni, mit Alfredo de Antoni, Lucy Sangermano,
1921: [] Il mercante di emozioni (Darsteller), Regie Alfredo de Antoni, mit Alfredo de Antoni, Lucy Sangermano,
1919: [] Il Mare di Napoli (Darsteller), Regie Carmine Gallone, mit Mina d'Orvella,
1917: [03.18] Justice de femme! (Darsteller: Ruggero), Regie Diana Karenne, mit Diana Karenne, Mario Mecchia,
1917: [04.27] La Damina di porcellana (Darsteller: Il Poeta), Regie Diana Karenne, mit Diana Karenne,
1917: [] Il dramma di una notte, o Una notte a Calcutta (Darsteller: Guido de Mauri), Regie Mario Caserini, mit Lyda Borelli, Livio Cesare Pavanelli,
1917: [06.26] Il Romanzo di Maud (Darsteller: Massimo de Chantel), Regie Diana Karenne, mit Diana Karenne, Francesco Cacace,
1917: [] Il fiacre n. 13 (Das Verbrechen an der Neuilly Brücke, Fiaker Nr. 13) (Regisseur), Regie Gero Zambuto, mit Helena Makowska, Vasco Creti,
1916: [12.27] Le rovine di un sogno (Darsteller), Regie Ugo de Simone, mit Amelia Bruzzone,
1916: [] Straccetto (Darsteller), Regie Filippo Castamagna, mit Gigetta Morano, Helena Makowska,
1916: [12.04] Oltre la vita, oltre la morte (Darsteller: Alberto Sperelli), Regie Ernesto Maria Pasquali, mit Diana Karenne,
1916: [] La colpa vendica la colpa (Darsteller), Regie N. N., mit Claudia Zambuto,
1916: [] Un tiranno (Darsteller: (--??--)), Regie N. N.,
1915: [05.00] Gli emigranti (Darsteller), Regie Gino Zaccaria, mit Nilde Bruno, Ersilia Scalpellini,
1915: [05.00] Il tesoro della cattedrale (Darsteller), Regie Arturo Ambrosio Jr., mit Nilde Bruno, Umberto Scalpellini,
1914: [01.00] Gelosia e bontà (Darsteller), Regie N. N., mit Dillo Lombardi, Cristina Ruspoli,
1913: [] Il segreto (Darsteller), Regie Ubaldo Maria del Colle, mit Enrico Vidali, Attilio de Virgiliis,
1913: [12.00] Ultimo convegno (Darsteller), Regie Enrico Vidali, mit Maria Gandini, Tonio Giolino,
1913: [07.11] I due sergenti (Die eiden Sergeanten von Sanitätscordon von Port Vandré) (Darsteller: Capitano Derville / Guglielmo ), Regie Eugenio Perego, mit Emilia Vidali, Umberto Paradisi, Egidio Candiani,
1913: [] Spartaco ovvero il gladiatore della Tracia (Darsteller), Regie Enrico Vidali, mit Luciano Albertini, Mario Guaita-Ausonia, Maria Gandini,
1913: [03.00] Il Principe mendicante (Darsteller), Regie Ubaldo Maria del Colle, mit Emilia Vidali, Orlando Ricci,
1913: [] Il carabiniere (Darsteller: Moretti, il carabiniere / Crown Prince Sergius), Regie Ubaldo Maria del Colle, Ernesto Maria Pasquali, mit Ugo Pardi, Teresina Melidoni,
1912: [10.00] Sigfrido (Siegfried) (Drehbuch), Regie Mario Caserini, mit Antonietta Calderari, Serafino Vité, Dario Silvestri,
1912: [] Parsifal (Drehbuch), Regie Mario Caserini, mit Mario Bonnard, Maria Caserini-Gasparini, Filippo Castamagna,
1912: [] Sui gradini del trono (Darsteller), Regie Ubaldo Maria del Colle, mit Giovanni Ciusa, Maria Gandini,
1912: [04.12] Santarellina (Mamsell Nitouche) (Drehbuch), Regie Mario Caserini, mit Gigetta Morano, Ercole Vaser, Mario Bonnard,
1912: [03.11] I delitti della Legge (Darsteller), Regie Luigi Maggi, Ubaldo Maria del Colle, mit Mario Bonnard, Mary Cleo Tarlarini,
1912: [] La rosa rossa (Darsteller), Regie Luigi Maggi, mit Mario Bonnard, Orlando Ricci,
1911: [] Nozze d'oro (Darsteller), Regie Luigi Maggi, mit Mary Cleo Tarlarini, Luigi Maggi,
1911: [] Salambò (Darsteller: Macar), Regie Arturo Ambrosio, mit Gigetta Morano, Ercole Vaser,
1911: [] L' ultimo dei Frontignac (Darsteller),
1911: [04.28] Il granatiere Roland (Roland, der Grenadier) (Darsteller: Grenadier Roland), Regie Luigi Maggi, mit Arrigo Frusta, Mary Cleo Tarlarini,
1911: [06.00] La tigre (Darsteller), Regie Luigi Maggi, mit Clementina Gay, Gigetta Morano,
1910: [07.00] Il guanto (Der Handschuh) (Darsteller), Regie Luigi Maggi, mit Mary Cleo Tarlarini, Mario Voller-Buzzi,
1910: [] Didone abbandonata (Darsteller: Enea), Regie Luigi Maggi, mit Mirra Principi, Giuseppe Gray,
1910: [] Lo schiavo di Cartagine (Darsteller), Regie Luigi Maggi, mit Mary Cleo Tarlarini,
1909: [07.00] Spergiura! (Meineidig!) (Darsteller), Regie Luigi Maggi, Arturo Ambrosio, mit Luigi Bonelli, Luigi Maggi,
1909: [] Nerone (Darsteller), Regie Luigi Maggi, mit Lydia de Roberti, Ercole Vaser,
1909: [] Amore e patria (Darsteller), Regie Luigi Maggi, mit Oreste Grandi, Luigi Maggi,
1909: [00.00] Il naufrago (Der Schiffbrüchige) (Darsteller), Regie N. N., mit Gigetta Morano,

. 7

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Alberto Capozzi - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige