John Derek

No Photo

Schauspieler, Regisseur - USA
Geboren 12. August 1926 in Hollywood, Los Angeles, California, USA
Verstorben 22. Mai 1898 in Santa Maria, California, USA

Mini-Biography:
John Derek wurde unter dem Namen Derek Delevan Harris am 12. August 1926 in Hollywood, Los Angeles, California, USA geboren. John Derek war ein amerikanischer Schauspieler, Regisseur, bekannt durch Knock on any door (1948), Run for Cover (1954), All the king's men (1950), 1944 entstand sein erster genannter Film. Er war verheiratet mit Bo Derek, Linda Evans, Ursula Andress und Pati Behrs. John Derek starb am 22. Mai, 1898 in Santa Maria, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1988.
Biographische Notizen : eigentlich Harris Derek, Schauspieler und später Regisseur des amerikanischen Films, in den Vierziger und Fünfziger Jahren mit wenigen Ausnahmen vor allem als Beau in B-Picttures beschäftigt. Zu seinen besten Interpretationen gehören die Rolle des Nick Romano in Nicholas Rays «Knock on Any Door» und Robert Rossens «All the King's Men». Später sprach man von John Derek vor allem als Ehemann von Ursula Andress, Linda Evans und schliesslich Bo Derek, die er in eher belanglosen Inszenierungen zum Sex-Symbol der Achtziger Jahre hochstilisierte.

John Derek Filmographie [Auszug]
1988: [] Ghosts can't do it (Mein Geist will immer nur das eine ...) (Regisseur), mit Leo Damian, Bo Derek, Don Murray,
1983: [/ /1] Bolero (Extase) (Regisseur), mit James Caan, Bo Derek, George Kennedy,
1981: [/ /1] Tarzan the ape man (Tarzan, Herr des Urwalds) (Regisseur), mit Leonard Bailey, Bo Derek, Richard Harris,
1974: [] And once upon a Love (Regisseur), mit Bo Derek,
1969: [] Childish Things (Regisseur),
1968: [] A Boy... a Girl (Regisseur),
1966: [/ /1] Once before I die (Einmal noch - bevor ich sterbe) (Darsteller), mit Ursula Andress, Ron Ely,
1963: [] Nightmare in the Sun (Hetzjagd in Ketten) (Darsteller),
1960: [] Exodus (Exodus) (Darsteller: Taha), Regie Otto Preminger, mit Paul Newman, Lee J. Cobb, Hugh Griffith,
1958: [03.29] I Battellieri del Volga (Wolgaschiffer) (Darsteller: Alexis Orloff), Regie Victor Tourjansky, mit Wolfgang Preiss, Elsa Martinelli,
1957: [/ /1] Il corsaro della mezza luna (Der Korsar vom roten Halbmond) (Darsteller), Regie Giuseppe M. Scotese, mit Gianna Maria Canale, Alberto Farnese,
1957: [/ /1] Omar Khayyam (Sturm über Persien) (Darsteller: Malik), Regie Wilhelm Dieterle, mit Margaret Hayes, Raymond Massey,
1957: [] The Flesh is weak (Frauen, die uns nachts begegnen) (Darsteller),
1957: [] High Hell (Zügellos) (Darsteller),
1956: [10.05] The Ten Commandments (Die zehn Gebote) (Darsteller: Joshua), Regie Cecil B. DeMille, mit Charlton Heston, Yul Brynner, Anne Baxter,
1956: [] Mr. Rhythm's Holiday (Darsteller),
1956: [] Fury at Showdown (Der Rächer wartet schon) (Darsteller),
1955: [/ /1] An Annapolis Story (Darsteller), Regie Don Siegel, mit Diana Lynn, Kevin McCarthy,
1955: [] The Leather Saint (Tag der Entscheidung) (Darsteller), Regie Alvin Ganzer, mit Cesar Romero, Paul Douglas,
1955: [] The Outcast (Brandmal der Rache) (Darsteller), Regie William Whitney, mit Joan Evans, Jim Davis,
1954: [/ /1] Run for Cover (Darsteller: Davey Bishop), Regie Nicholas Ray, mit Trevor Bardette, Ernest Borgnine, James Cagney,
1954: [/ /1] The adventures of Hadji-Baba (Die Tochter des Kalifen) (Darsteller: Hajii Baba), Regie Don Weis, mit Amanda Blake, Rosemarie Bowe,
1954: [/ /1] Prince of Players (König der Schauspieler) (Darsteller), Regie Philip Dunne, mit Charles Bickford, Richard Burton,
1953: [/ /1] Prince of Pirates (Piraten an Bord) (Darsteller: Prinz Roland), Regie Sidney Salkow, mit Carla Balenda, Whitfield Connor,
1953: [] The Sea of lost ships (Darsteller), Regie Joseph Kane, mit Wanda Hendrix, Walter Brennan,
1953: [] The Last Posse (Der letzte Suchtrupp) (Darsteller), Regie Alfred Werker, mit Broderick Crawford, Wanda Hendrix,
1953: [] Ambush at Tomahawk Gap (Die Stunde der Abrechnung) (Darsteller), Regie Fred F. Sears, mit John Hodiak, David Brian,
1953: [] Mission over Korea (Darsteller), Regie Fred F. Sears, mit John Hodiak, Audrey Totter,
1952: [11.27] Thunderbirds (Feuertaufe Invasion) (Darsteller: Lt. Gil Hackett), Regie John H. Auer, mit John Drew Barrymore, Mona Freeman,
1952: [] Scandal Sheet (Skandalblatt) (Darsteller), Regie Phil Karlson, mit Broderick Crawford, Donna Reed,
1951: [/ /1] Mask of the Avenger (Der Rächer von Casamare) (Darsteller: Renato Dimorna), Regie Phil Karlson, mit Eugene Iglesias, Jody Lawrance,
1951: [] Saturday Night's Hero (Darsteller), Regie David Miller, mit Donna Reed, Sidney Blackmer,
1951: [] The Family secret (Darsteller), Regie Henry Levin, mit Lee J. Cobb, Jody Lawrence,
1950: [/ /1] All the king's men (Der Mann, der herrschen wollte) (Darsteller: Tom Stark), Regie Robert Rossen, mit Broderick Crawford, Joanne Dru,
1950: [] Rogues of Sherwood Forest (Robin Hoods Vergeltung) (Darsteller), Regie Gordon Douglas, mit Diana Lynn, George MacReady,
1948: [] Knock on any door (Vor verschlossenen Türen) (Darsteller: Nick Romano), Regie Nicholas Ray, mit Jane Lee, Humphrey Bogart,
1947: [/ /1] A double life (Ein Doppelleben, Mord in Extase) (Darsteller), Regie George Cukor, mit Ray Collins, Betsy Blair, Shelley Winters,
1944: [07.20] Since you went away (Als Du Abschied nahmst) (Darsteller: AKA Dare Harris), Regie John Cromwell, mit Claudette Colbert, Jennifer Jones, Joseph Cotten,
1944: [] I'll be seeing you (Ich werde dich wiedersehen) (Darsteller: AKA Dare Harris), Regie Wilhelm Dieterle, mit Ginger Rogers, Joseph Cotten,

. 20 . 21 . 22 . 28 . 48

Filmographie John Derek nach Kategorien

Produzent Co-Produzent Regie Drehbuch Kamera Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - John Derek - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige