Willis Goldbeck

No Photo

Regisseur, Autor, Produzent - USA
Geboren 24. Oktober 1898 in New York, NY, US
Verstorben 17. September 1979 in Sag Harbor, NY, US

Mini-Biography:
Willis Goldbeck wurde am 24. Oktober 1898 in New York, NY, US geboren. Willis Goldbeck war ein amerikanischer Regisseur, Autor, Produzent, bekannt durch The Man who shot Liberty Valance (1961), Wild Orchids (1928), Freaks (1932), 1923 entstand sein erster genannter Film. Willis Goldbeck starb am 17. September, 1979 in Sag Harbor, NY, US. Sein letzter bekannter Film datiert 1961.

Willis Goldbeck Filmographie [Auszug]
1961: [04.22] The Man who shot Liberty Valance (Der Mann, der Liberty Valance erschoss) (Drehbuch), Regie John Ford, mit James Stewart, John Wayne, Vera Miles,
1959: [] Sergeant Rutledge (Mit einem Fuss in der Hölle) (Drehbuch), Regie John Ford, mit Willis Bouchey, Billie Burke, Juano Hernandez,
1958: [] The Colossus of New York (Nach einer Vorlage von),
1956: [/ /1] The lone ranger (Der weisse Reiter) (Produzent), Regie Stuart Heisler, mit Lyle Bettger, Bonita Granville, Clayton Moore,
1955: [/ /1] Tiger by the tail (Auf der scharzen Liste) (Drehbuch), Regie John Gilling, mit Lisa Daniely, Larry Parks, Constance Smith,
1955: [////1] I died a thousand times (Produzent), Regie Stuart Heisler, mit Jack Palance, Shelley Winters,
1951: [/ /1] Ten tall men (Frauenraub in Marokko) (Regisseur), mit Burt Lancaster, Jody Lawrance, Gilbert Roland,
1949: [] Johnny Holiday (Regisseur),
1947: [06.25] Dark Delusion (Regisseur), mit Lucille Bremer, Lionel Barrymore, James Craig,
1946: [] Love Laughs at Andy Hardy (Regisseur),
1945: [] She went to the Races (Regisseur), mit James Craig, Ava Gardner, Frances Gifford,
1945: [03.25] Between Two Women (Regisseur), mit Van Johnson, Lionel Barrymore, Gloria DeHaven,
1944: [] Three men in white (Regisseur), mit Lionel Barrymore, Ava Gardner, Van Johnson,
1944: [] Rationing (Regisseur),
1943: [] Calling Dr. Gillespie (Drehbuch), Regie Harold S. Bucquet, mit Lionel Barrymore, Frits van Dongen, Ava Gardner,
1943: [] Dr. Gillespie's Criminal Case (Regisseur),
1942: [11.00] Dr. Gillespie's New Assistant (Regisseur), mit Lionel Barrymore, Van Johnson, Susan Peters,
1942: [] Dr. Gillespie's new assistant (Regisseur), mit Lionel Barrymore, Van Johnson, George Reed,
1942: [] Dr. Kildare's Victory (Drehbuch),
1941: [/ /1] Dr. Kildare's wedding day (Dr. Kildare: Der Hochzeitstag) (Drehbuch), Regie Harold S. Bucquet, mit Nils Asther, Lew Ayres, Lionel Barrymore,
1941: [] The People vs. Dr. Kildare (Drehbuch),
1940: [] Dr. Kildare's Strange Case (Drehbuch), Regie Harold S. Bucquet, mit Lew Ayres, Lionel Barrymore, Laraine Day,
1940: [] Dr. Kildare Goes Home (Drehbuch),
1940: [] Dr. Kildare's Crisis (Drehbuch), Regie Harold S. Bucquet, mit Lew Ayres, Lionel Barrymore, Laraine Day,
1939: [/ /1] Calling Dr. Kildare (Dr. Kildare: Unter Verdacht) (Drehbuch), Regie Harold S. Bucquet, mit Lew Ayres, Lionel Barrymore, Lynne Carver,
1939: [] The Secret of Dr. Kildare (Drehbuch),
1938: [] Young Dr. Kildare (Drehbuch), Regie Harold S. Bucquet, mit Mary MacLaren, Lionel Barrymore, Lew Ayres,
1936: [/ /1] The Garden of Allah (Der Garten Allahs) (Drehbuch: /xx/), Regie Richard Boleslawski, mit Charles Boyer, Tilly Losch, Henry Brandon,
1936: [] Two in the Dark (Drehbuch: /xx/), Regie Benjamin Stoloff, mit Walter Abel, Margot Grahame, Wallace Ford,
1934: [] Murder on the Blackboard (Drehbuch), Regie George Archainbaud, mit Edna May Oliver, James Gleason,
1934: [] Wednesday's Child (Drehbuch),
1932: [/ /1] Freaks (Missgestaltete) (Drehbuch), Regie Tod Browning, mit Roscoe Ates, , ,
1932: [] Penguin Pool Murder (Drehbuch),
1932: [04.28] The Roadhouse Murder (Associate Producer), Regie J. Walter Ruben, mit Dorothy Jordan, Eric Linden, Shirley Chambers,
1929: [] Desert Nights (Drehbuch), Regie William Nigh, mit John Gilbert, , Imogene Robertson,
1928: [] Wild Orchids (Wilde Orchideen) (Drehbuch), Regie Sidney Franklin, mit Greta Garbo, , Nils Asther,
1928: [] Lilac time (Drehbuch), Regie George Fitzmaurice, mit Gary Cooper, Kathryn McGuire, Colleen Moore,
1928: [] Diamond Handcuffs (Drehbuch), Regie John P. McCarthy, mit Eleanor Boardman, Lawrence Gray, Sam Hardy,
1927: [12.08] The Enemy (Der Herzschlag der Welt) (Drehbuch), Regie Fred Niblo, mit Lillian Gish, Ralph Forbes, Ralph Emerson,
1927: [09.02] The Garden of Allah (Der Garten Allahs, Das grösste Opfer) (Drehbuch), Regie Rex Ingram, mit Alice Terry, Ivan Petrovich, ,
1927: [] Convoy (Drehbuch), Regie Lothar Mendes, Joseph C. Boyle, mit Donald Reed, Jack Ackroyd, Eddie Gribbon,
1925: [02.15] Mare Nostrum (Drehbuch), Regie Rex Ingram, mit Antonio Moreno, Alice Terry, Hughie Mack,
1925: [10.18] Flower of Night (Königin der Nacht) (Drehbuch), Regie Paul Bern, mit Pola Negri, Joseph J. Dowling, ,
1925: [] A Kiss for Cinderella (Drehbuch), Regie Herbert Brenon, mit Betty Bronson, Esther Ralston, ,
1924: [] Peter Pan (Drehbuch), Regie Herbert Brenon, mit Mary Brian, Betty Bronson, Cyril Chadwick,
1924: [] The Side Show of Life (Drehbuch), Regie Herbert Brenon, mit , Anna Q. Nilsson, Louise Lagrange,
1924: [] The Alaskan (Drehbuch), Regie Herbert Brenon, mit Thomas Meighan, , John St. Polis,
1924: [] Bluff (Drehbuch),
1924: [] Open All Night (Drehbuch), Regie Paul Bern, mit Viola Dana, Jesse L. Lasky, Jetta Goudal,
1923: [09.30] Scaramouche (Drehbuch), Regie Rex Ingram, mit Lloyd Ingraham, Alice Terry, Ramon Novarro,

. 2 . 4 . 17 . 25 . 33 . 34 . 37 . 52

Filmographie Willis Goldbeck nach Kategorien

Produzent Associate Producer Regie Drehbuch Vorlage

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Willis Goldbeck - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige