Alfred Halm

Autor, Regisseur, Produzent - Deutschland
Geboren 9. Dezember 1861 in Wien
Verstorben 5. Februar 1951 in Berlin
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : H. Fredall,

Mini-Biography:
Alfred Halm wurde am 09. Dezember 1861 in Wien geboren. Alfred Halm war ein deutscher Autor, Regisseur, Produzent, bekannt durch S.O.S. - Die Insel der Tränen (1923), Die Fahrt ins Blaue (1919), Wer wird denn weinen, wenn man auseinandergeht? (1929), 1913 entstand sein erster genannter Film. Alfred Halm starb am 5. Februar, 1951 in Berlin. Sein letzter bekannter Film datiert 1930.
Biographische Notizen : Vater des Schauspielers Harry Halm

Alfred Halm Filmographie [Auszug]
1930: [10.24] Dolly macht Karriere (Nach einer Vorlage von), Regie Anatole Litvak, mit Géza L. Weisz, Oskar Karlweis, Julius E. Herrmann,
1930: [04.04] Das Mädel aus USA (Die Perle der Familie) (Story ), Regie Carl Lamac, mit Anny Ondra, Bruno Ziener, Margarete Kupfer,
1929: [09.30] Wer wird denn weinen, wenn man auseinandergeht? (Drehbuch), Regie Richard Eichberg, mit , S.Z. Sakall, Else Reval,
1928: [07.27] Das Girl von der Revue (Nach einer Vorlage von), Regie Richard Eichberg, mit Valery Boothby, Julius Falkenstein, Werner Fuetterer,
1928: [] Liebe im Schnee (Drehbuch), Regie Max Obal, mit Maria Paudler, Livio Cesare Pavanelli, Georg Alexander,
1927: [10/21] Was die Kinder ihren Eltern verschweigen (Drehbuch), Regie Franz Osten, mit , Mary Johnson, Erich Kaiser-Titz,
1927: [] Wie heirate ich meinen Chef (Drehbuch), Regie Erich Schönfelder, mit Dina Gralla, Henry de Vries, Robert Garrison,
1926: [/ /1] Als ich wiederkam (Drehbuch), Regie Richard Oswald, mit Henry Bender, Ferdinand Bonn, Maly Delschaft,
1926: [/ /1] Im weissen Rössl (Hotel zum weissen Rössl) (Drehbuch), Regie Richard Oswald, mit Henry Bender, Ferdinand Bonn, Liane Haid,
1926: [03.25] Familie Schimeck - Wiener Herzen (Regisseur), mit Livio Cesare Pavanelli, Lydia Potechina, Olga Tschechowa,
1926: [03.05] Die Försterchristl (Drehbuch), Regie Friedrich Zelnik, mit Lya Mara, Harry Liedtke, Wilhelm Dieterle,
1926: [02.00] Der Mann seiner Frau (Drehbuch), Regie Felix Basch, mit Nils Asther, Lucy Doraine, Erich Kaiser-Titz,
1925: [10.23] Finale der Liebe (Drehbuch), Regie Felix Basch, mit Lucy Doraine, , Albert Paulig,
1925: [] Der Mann auf dem Kometen (Regisseur), mit Luciano Albertini, Maly Delschaft, ,
1924: [09.25] Auf Befehl der Pompadour (Drehbuch), Regie Friedrich Zelnik, mit , Friedrich Kühne, Karl Harbacher,
1923: [11.00] S.O.S. - Die Insel der Tränen (Darsteller), Regie Lothar Mendes, mit Eugen Burg, Olga Engl, Lya de Putti,
1922: [/ /1] Das Weib auf dem Panther (Regisseur: --??--), mit Hans Junkermann, Grete Reinwald,
1922: [/ /1] Die Marquise von Pompadour (Regisseur),
1921: [12.02] Das zweite Leben (Regisseur), mit , Grete Reinwald, Max Pohl,
1921: [] Der Schwur des Peter Hergatz (Regisseur), mit Stella Harf,
1921: [] Die kleine Dagmar (Regisseur), mit Theodor Loos, Loo Hardy, Grete Reinwald,
1920: [12.29] Aus dem Schwarzbuche eines Polizeikommissars II (Aus dem Schwarzbuch eines Polizeikommissars, 2. Teil: Verbrechen aus Leidenschaft) (Regisseur), Regie Emmerich Hanus, mit Eduard von Winterstein, Carl de Vogt, Lilly Alexandra,
1920: [] Der galante König (August der Starke, der galante König) (Regisseur), mit Rudolf Basil, Ria Jende, Armin Seydelmann,
1920: [] Die goldene Krone (Regisseur), mit Paul Hartmann,
1920: [03.25] Die Letzten Kolczaks (Polenblut) (Regisseur), mit Ellen Richter, Hermann Vallentin, Adele Sandrock,
1919: [] Die Madonna mit den Lilien (Drehbuch), Regie Friedrich Zelnik, mit Friedrich Zelnik, Anneliese Halbe, Julius Brandt,
1919: [/ /1] Das Werkzeug des Cosimo (Regisseur: AKA H. Fredall), mit Ferdinand Bonn, Hella Moja, Georg Heinrich Schnell,
1919: [10.05] Rose Bernd (Regisseur), mit Henny Porten, Emil Jannings, Paul Bildt,
1919: [] Die Peruanerin (Drehbuch), Regie Fred Sauer, mit Mady Christians, Hans Kuhnert, Ernst Pröckl,
1919: [07.00] Der goldene Klub (Regisseur), Regie Fred Sauer, mit Mady Christians, Hans Kuhnert, ,
1919: [/ /1] Die Fahrt ins Blaue (Drehbuch), Regie Rudolf Biebrach, mit Georg Alexander, Henny Porten, Sophie Pagay,
1919: [/ /1] Die Marchesa von Armiani (Regisseur), mit Pola Negri, Fritz Schulz,
1919: [00.00] Leichtsinn und Genie (Genie und Leichtsinn, Kean) (Regisseur), mit Friedrich Zelnik, Ginetta Traini, Anny Jürgens,
1919: [] Die Sühne der Martha Mars (Regisseur), mit Mady Christians, Martin Herzberg,
1919: [04.00] Fidelio (Regisseur: (--??--)), Regie Fred Sauer, mit Mady Christians, Ferdinand von Alten, Ernst Stahl-Nachbaur,
1919: [] Lucas, Kapitel 15 (Der verlorene Sohn) (Regisseur), mit Friedrich Zelnik, Margarete Frey, Hermann Vallentin,
1918: [] Das Frühlingslied (Regisseur: AKA H. Fredall), mit Sybille Binder, Friedrich Zelnik, Marija Leiko,
1918: [01.00] Margarete - Die Geschichte einer Gefallenen (Drehbuch), Regie Friedrich Zelnik, mit Lya Mara, Grete Weixler, Hugo Flink,
1918: [10.??] Das Geschlecht der Schelme - Teil 2 (Das Geschlecht der Grafen von Gheyn II) (Regisseur), mit Friedrich Zelnik, Lya Mara, Hugo Flink,
1918: [09.14] Die Dreizehn (Regisseur: (as H. Fredall)), mit Hans Albers, Bruno Eichgrün, Mady Christians,
1918: [09.06] Die Nonne und der Harlekin (Regisseur: AKA H. Fredall), mit Friedrich Zelnik, Lya Mara, Paul Bildt,
1918: [] Nachtschatten (Drehbuch), Regie Friedrich Zelnik, mit Mady Christians, Hugo Flink, ,
1918: [] Am anderen Ufer (Am andern Ufer) (Regisseur: AKA H. Fredall), mit Mady Christians, Olga Engl, Emil Biron,
1918: [05.09] Graf Michael (Regisseur), mit Friedrich Zelnik, , Lya Ley,
1918: [05.00] Die Verteidigerin (Regisseur), mit Mady Christians, Grete Weixler, Hugo Flink,
1918: [] Die Serenyi (Regisseur: AKA H. Fredall), mit Lya Mara, Erich Kaiser-Titz, Conrad Veidt,
1918: [03.00] Die Rose von Dschiandur (Die Rose von Dschiandor) (Regisseur: (AKA H. Fredall)), mit Lya Mara, Friedrich Zelnik, Erich Kaiser-Titz,
1918: [] Am Scheidewege (Regisseur: AKA H. Fredall), mit Mady Christians, Hermann Vallentin, Hans Albers,
1917: [12.00] Das verlorene Paradies (Regisseur: (AKA H. Fredall) (--??--)), Regie Bruno Rahn, mit Mady Christians, Bruno Eichgrün, Bruno Kastner,
1917: [] Halkas Gelöbnis (Regisseur: AKA H. Fredall), mit Lya Mara, Erich Kaiser-Titz, Hans Albers,
1917: [] Frau Marias Erlebnis (Regisseur), mit Mady Christians, Frida Richard, Kurt Brenkendorf,
1917: [] Rafaela (Regisseur), mit Magnus Stifter,
1917: [] Das Geschlecht der Schelme - Teil 1 (Das Geschlecht der Grafen von Gheyn I) (Regisseur: AKA H. Fredall), Regie Friedrich Zelnik, mit Friedrich Zelnik, Lya Mara, Aenderly Lebius,
1917: [07.20] Ihr Sohn (Sturmflut) (Regisseur: (--??--)), Regie Willy Zeyn, mit Friedrich Zelnik, Frida Richard, Ferdinand Bonn,
1917: [07.00] Die Krone von Kerkyra - Liebe und Hass einer Königstochter (Drehbuch), Regie Friedrich Zelnik, mit Mady Christians, Erich Kaiser-Titz, Bruno Kastner,
1917: [] Der Ring der Giuditta Foscari (Regisseur: AKA H. Fredall), mit Erna Morena, Harry Liedtke, Emil Jannings,
1917: [] Das Edelfräulein (Regisseur: (AKA H. Fredal)), mit Mady Christians, Erich Kaiser-Titz, Kurt Brenkendorf,
1917: [05.00] Die Bettlerin von St. Marien (Regisseur), Regie Fred Leander, mit Lotte Neumann, Emil Jannings, Bruno Kastner,
1917: [09.21] Das schwindende Herz (Das tanzende Herz) (Regisseur), mit Eugenie Bernay, Magda Sonja, ,
1916: [] Eugen Onegin (Regisseur), mit Friedrich Zelnik, Ernst Stahl-Nachbaur, ,
1916: [] Teddy züchtet Notkartoffeln (Regisseur), mit Paul Heidemann,
1916: [] Bretter, die die Welt bedeuten (Produzent), Regie William Karfiol, mit Lissy Lind,
1916: [] Rentier Wupke im Schwitzbad (Rentier Wuppke im Schwitzbad) (Produzent), Regie William Karfiol, mit Ida Perry, ,
1915: [12.00] Teddys Geburtstagsgeschenk (Regisseur), mit Paul Heidemann,
1915: [10.20] Teddys Frühlingsfahrt (Regisseur), mit Paul Heidemann,
1915: [] Teddy und die Hutmacherin (Regisseur), mit Paul Heidemann,
1915: [02.00] Amor im Quartier (Regisseur), mit Aud Egede-Nissen, ,
1915: [] Der Majoratserbe (Regisseur), mit Aud Egede-Nissen,
1914: [12.00] Ihr Unteroffizier (Regisseur), mit Paul Heidemann, Hilde Müller,
1914: [11.00] Das ganze Deutschland soll es sein (Regisseur), mit Hermann Vallentin,
1914: [] Die Mobilmachung in der Küche (Regisseur), mit Tatjana Irrah, Karl Halden, Aud Egede-Nissen,
1913: [01.03] Vater und Sohn (Regisseur), mit Paul Heidemann, Leopoldine Konstantin, Anna Müller-Lincke,
1913: [] Die Dame mit der Maske (Regisseur), Regie Eugen Illés, mit Ida Perry, ,
1913: [11.15] Der Alchimist (Das Geheimnis des Alchimisten, Das Sentonius) (Regisseur: (--??--)), Regie Fritz Bernhardt,

. 96

Filmographie Alfred Halm nach Kategorien

Produzent Regie Drehbuch Vorlage Story Darsteller

Alfred Halm in other Database records: German Early Cinema

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Alfred Halm - KinoTV