Paul Henreid

Regisseur, Schauspieler - USA
Geboren 10. Januar 1905 in Triest
Verstorben 3. April 1992 in Santa Monica, CA, USA

Mini-Biography:
Paul Henreid wurde am 10. Januar 1905 in Triest geboren. Paul Henreid war ein amerikanischer Regisseur, Schauspieler, bekannt durch Casablanca (1942), The Conspirators (1944), Rope of Sand (1949), 1932 entstand sein erster genannter Film. Paul Henreid starb am 3. April, 1992 in Santa Monica, CA, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1977.
Biographische Notizen : Der in Triest geborene Henreid war mehr als fünfzig Jahre als Schauspieler
und Regisseur tätig. 1933 war er von Otto Preminger für das Theater
entdeckt worden. 1940 emigrierte er in die USA und wurde amerikanischer
Staatsbürger.
Zu Henreids grossen Erfolgen gehörte neben seiner Rolle als
Widerstandskämpfer Victor Laszlo in "Casablanca" der ebenfalls 1942
gedrehte Film "Now, Voyager" mit Bette Davis.
Henreid starb im Alter von 84 Jahren an Herzversagen.

Paul Henreid Filmographie [Auszug]
1977: [/ /1] Exorcist II - The heretic (Exorcist II - Der Ketzer, Der Ketzer) (Darsteller: Kardinal), Regie John Boorman, mit Linda Blair, Richard Burton, Louise Fletcher,
1968: [/ /1] The Madwoman of Chaillot (Die Irre von Chaillot) (Darsteller), Regie Bryan Forbes, mit Charles Boyer, Giulietta Masina, Danny Kaye,
1963: [/ /1] Dead Ringer (Der schwarze Kreis) (Regisseur), mit Philip Carey, Bette Davis, Peter Lawford,
1959: [/ /1] Never so few (Wenn das Blut kocht) (Darsteller: Nikko Regas), Regie John Sturges, mit Philip Ahn, Steve McQueen, Gina Lollobrigida,
1959: [/ /1] Holiday for Lovers (Ferien für Verliebte) (Darsteller: Eduardo), Regie Henry Levin, mit Jill St. John, Carol Lynley,
1958: [/ /1] Live fast, die young (Regisseur), mit Sheridan Comerate, Mike Connors, Norma Eberhardt,
1957: [/ /1] Ten thousand bedrooms (10.000 Schlafzimmer) (Darsteller: Graf Anton), Regie Richard Thorpe, mit Anna Maria Alberghetti, Walter Slezak, Jules Munshin,
1956: [/ /1] Meet me in Las Vegas (Mir gehört Las Vegas, Viva las Vegas) (Darsteller), Regie Roy Rowland, mit Cyd Charisse, Dan Dailey, Lili Darvas,
1956: [] A Woman's Devotion (Regisseur), mit Ralph Meeker,
1956: [] A Woman's Devotion (Regisseur),
1955: [02.10] Pirates of Tripolis (Die Piraten von Tripoli) (Darsteller: Edri al-Gadrian ), Regie Felix E. Feist, mit Patricia Medina, Paul Newland,
1954: [12.24] Deep in my heart (Tief in meinem Herzen) (Darsteller: Florenz Ziegfeld ), Regie Stanley Donen, mit José Ferrer, Merle Oberon, Helen Traubel,
1954: [/ /1] Kabarett (Darsteller), Regie Willi Forst, mit Elma Karlowa, Eva Kerbler,
1954: [] Dieses Lied bleibt bei Dir (Cabaret) (Darsteller: Konrad Hegner ), Regie Willi Forst, mit Eva Kerbler, Fritz Schulz,
1952: [/ /1] Thief of Damascus (Abu Andar, Held von Damaskus, Der Dieb von Damaskus) (Darsteller: Abu Amdar), mit Robert Clary, Leonard Penn, Elena Verdugo,
1952: [] Stolen Face (Darsteller), Regie Terence Fisher, mit Lizabeth Scott, André Morell,
1952: [01.11] For Men Only (Regisseur), mit Robert Sherman, Russell Johnson,
1950: [/ /1] Last of the Buccaneers (Der letzte Freibeuter) (Darsteller: Jean Lafitte), Regie Lewis Landers, mit Edgar Barrier, Karen Booth, Eugene Borden,
1950: [05.20] So Young So Bad (So jung und so verdorben) (Darsteller: Dr. John H. Jason ), Regie Bernard Vorhaus, Edgar G. Ulmer, mit Catherine McLeod, ,
1949: [/ /1] Rope of Sand (Blutige Diamanten) (Darsteller), Regie Wilhelm Dieterle, mit Corinne Calvet, Sam Jaffe,
1948: [/ /1] Hollow Triumph (Produzent), Regie Steve Sekely, mit Joan Bennett, Leslie Brooks, Eduard Franz,
1947: [/ /1] Song of Love (Clara Schumanns grosse Liebe) (Darsteller: Robert Schumann), Regie Clarence Brown, mit Robert Walker, Else Janssen, Eilene Janssen,
1946: [/ /1] Deception (Trügerische Leidenschaft) (Darsteller: Karel Novak), Regie Irving Rapper, mit John Abbott, Bette Davis, Benson Fong,
1946: [04/05] Devotion (Darsteller: Rev. Arthur Nicholls ), Regie Curtis Bernhardt, mit Ida Lupino, Olivia de Havilland,
1945: [] The spanish main (Der Seeteufel von Cartagena) (Darsteller: Capt. Laurent Van Horn), Regie Frank Borzage, mit Maureen O'Hara, Walter Slezak,
1944: [/ /1] The Conspirators (Der Ring der Verschworenen) (Darsteller: Vincent van der Lyn), Regie Jean Negulesco, mit Sydney Greenstreet, Hedy Lamarr,
1944: [] Between Two Worlds (Zwischen zwei Welten) (Darsteller), Regie Edward A. Blatt, mit Eleanor Parker, John Garfield,
1943: [04.02] In Our Time (Darsteller), Regie Vincent Sherman, mit Nancy Coleman, Ida Lupino,
1942: [11/26] Casablanca (Casablanca) (Darsteller: Victor Laszlo), Regie Michael Curtiz, mit Humphrey Bogart, Ingrid Bergman,
1942: [/ /1] Now, Voyager (Reise aus der Vergangenheit) (Darsteller), Regie Irving Rapper, mit Katharine Alexander, , Mary Wickes,
1942: [] Joan of Paris (Darsteller), Regie Robert Stevenson, mit Michèle Morgan,
1940: [08.31] Night Train to Munich (Darsteller: Karl Marsen), Regie Carol Reed, mit Margaret Lockwood, Rex Harrison,
1939: [] Goodbye Mr. Chips (Auf Wiedersehen, Mr. Chips) (Darsteller: Staeffel), Regie Sam Wood, mit Robert Donat, Greer Garson,
1937: [] Victoria the Great (Darsteller), Regie Herbert Wilcox, mit Anna Neagle, Adolf Wohlbrück,
1935: [/ /1] ... nur ein Komödiant (Darsteller), Regie Erich Engel, mit Rudolf Forster, Paul Wegener,
1934: [/ /1] Hohe Schule (Darsteller), Regie Erich Engel, mit Rudolf Forster, Dinah Grace,
1932: [02.27] Baroud (Barud - Die Wüstenrache) (Darsteller: /xx/), Regie Rex Ingram, Alice Terry, mit Rex Ingram, Rosita Garcia, Pierre Batcheff,

. 13 . 15 . 21 . 24

Filmographie Paul Henreid nach Kategorien

Produzent Regie Darsteller

Paul Henreid in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Paul Henreid - KinoTV