Johannes Meyer

No Photo

Schauspieler, Regisseur, Autor - Dänemark
Geboren 28. Mai 1884 in Skodsborg, Dänemark
Verstorben 4. November 1972 in Kopenhagen

Mini-Biography:
Johannes Meyer wurde am 28. Mai 1884 in Skodsborg, Dänemark geboren. Johannes Meyer war ein dänischer Schauspieler, Regisseur, Autor, bekannt durch Blade af Satans Bog (1919), Du skal aere din hustru (1925), Eine unmögliche Frau (1935), 1907 entstand sein erster genannter Film. Johannes Meyer starb am 4. November, 1972 in Kopenhagen. Sein letzter bekannter Film datiert 1959.
Biographische Notizen : Schauspieler, Regisseur und Autor des dänischen und deutschen Films

Johannes Meyer Filmographie [Auszug]
1959: [] Café Odeon (Darsteller: Jupp Meyer - Kunstmaler), Regie Kurt Früh, mit Emil Hegetschweiler, Margrit Winter, Blanche Aubry,
1950: [] Furioso (Regisseur), mit Peter van Eyck, Ewald Balser, Kirsten Heiberg,
1950: [02.27] Dreizehn unter einem Hut (Regisseur), mit Inge Landgut, Volker von Collande, Alfred Cogho,
1945: [] Rätsel der Nacht (Regisseur), mit , Josef Sieber, Reginald Pasch,
1944: [. .1] Das fremde Leben (Zwischen Herz und Gewissen) (Regisseur), Regie Karl Hans Leiter, mit Elga Brink, Elga Brink,
1944: [] Die heimlichen Bräute (Regisseur), mit Elga Brink, Ernst Legal,
1943: [] Wildvogel (Regisseur), mit Roma Bahn, Leny Marenbach, Volker von Collande,
1942: [10.27] Die Stimme des Herzens (Regisseur), mit Lili Schönborn, Eugen Klöpfer, Curd Jürgens,
1940: [/ /1] I de gode gamble dage (Aus guten alten Zeiten) (Darsteller), Regie F Lauritzen, mit Karl Fischer, Patachon,
1939: [10.31] Dein Leben gehört mir (Regisseur), mit Karin Hardt, Dorothea Wieck, Karl Martell,
1939: [] Ehe in Dosen (Regisseur), mit Hilde Hildebrand, Leny Marenbach, Johannes Riemann,
1938: [08.23] Diskretion - Ehrensache (Regisseur), mit Heli Finkenzeller, Hans Holt, Ida Wüst,
1938: [/ /1] Diskretion Ehrensache (Regisseur), mit Ernst Legal, Ida Wüst,
1938: [] Dreizehn Mann und eine Kanone (Regisseur), mit Alexander Golling, , Herbert Hübner,
1938: [] Rätsel um Beate (Regisseur), mit Else Bötticher, Ernst Waldow, Erika von Thellmann,
1937: [] Das grosse Abenteuer (Regisseur), mit Ernst Legal,
1937: [] Grossalarm (Regisseur), mit Ernst Waldow,
1935: [04.03] Eine unmögliche Frau (Regisseur), mit Willi Rose,
1935: [/ /1] Henker, Frauen und Soldaten (Regisseur), mit Hans Albers, ,
1934: [08.09] Skaf en Sensation (Darsteller: Redaktør Halling), Regie Emanuel Gregers, mit , ,
1934: [] Schwarzer Jäger Johanna (Regisseur), mit , Hella Tornegg, Paul Hartmann,
1934: [/ /1] Das Erbe von Pretoria (Das Erbe in Pretoria) (Regisseur), mit Paul Hartmann, ,
1934: [/ /1] Flygten fra millionenerne (Flucht vor Millionen) (Darsteller), Regie Paul Fejos, mit Nordisk Tonefilm, , ,
1934: [] Ihr grösster Erfolg (Regisseur), mit Mártha Eggerth, Theo Lingen, Aribert Mog,
1934: [] Der Flüchtling aus Chicago (Regisseur), mit Lil Dagover,
1933: [04.03] Die kleine Schwindlerin (Regisseur), mit Dolly Haas, Harald Paulsen, Betty Amann,
1932: [/ /1] Traum von Schönbrunn (Regisseur), mit Mártha Eggerth, Hans Junkermann, Julia Serda,
1932: [] Eine von uns (Regisseur), mit Ernst Busch, Brigitte Helm, Otto Reinwald,
1932: [10.27] Hilfe! Überfall! (Regisseur), mit Eva Schmidt-Kaiser, Otto Reinwald, Harry Nestor,
1931: [/ /1] Zwei himmelblaue Augen (Regisseur), mit Ida Wüst, Sigi Hofer,
1928: [/ /1] Schuldig ? (Regisseur), mit Willy Fritsch, Suzy Vernon, Hans Adalbert Schlettow,
1928: [02.22] Schuldig (Regisseur), mit Jenny Hasselqvist,
1926: [] Der Wilderer (Regisseur), mit Carl de Vogt,
1925: [] Du skal aere din hustru (Ehre dein Weib, Du sollst dein Weib ehren) (Darsteller), Regie Carl Theodor Dreyer, mit Astrid Holm, Karin Nellemose,
1922: [02.07] Die Gezeichneten (Darsteller: Rylowitsch), Regie Carl Theodor Dreyer, mit Polina Piechowska, Vladimir Gajdarov,
1921: [] Tischlein deck dich, Eselein streck dich, Knüppel aus dem Sack (Drehbuch), Regie Wilhelm Prager, mit , Emil Biron, Tilly Feiner,
1920: [] Lavinen (Darsteller), Regie Emanuel Gregers, mit Bodil Ipsen, Jon Iversen, Astrid Holm,
1919: [01.24] Blade af Satans Bog (Blätter aus Satans Tagebuch, Blätter aus dem Buche Satans, Zwischen Liebe und Hass) (Darsteller: Episode 2), Regie Carl Theodor Dreyer, mit Helge Nissen, , Halvard Hoff,
1917: [08.03] Natekspressens Hemmelighed (Das Geheimnis des Nachtschnellzuges, Das Geheimnis des Nachtexpress) (Darsteller: Wilton, prokurist), Regie N. N., mit Cajus Bruun, ,
1914: [00.00] Grev Dahlborgs Hemmelighed (Darsteller), Regie Eduard Schnedler-Sørensen, mit Valdemar Psilander, Johanne Fritz-Petersen,
1914: [02.23] Af Elskovs Naade (Aus Liebe) (Darsteller: Officer), Regie August Blom, mit Betty Nansen, Adam Poulsen, Carl Lauritzen,
1914: [01.19] Fra Mørke til Lys (Darsteller: Count Friedrich - Joachim cousin), Regie Hjalmar Davidsen, mit Ellen Aggerholm, Johanne Krum-Hunderup,
1913: [12.29] Fra Fyrste til Knejpevært (Die Fürstin Spinarosa tanzt) (Darsteller: Werner, huslærer hos fyrsteparret), Regie Holger-Madsen, mit Alf Blütecher, Rita Sacchetto, Cajus Bruun,
1912: [08.23] De uheldige Friere (Darsteller), Regie N. N., mit , Hilmar Clausen, ,
1911: [09.10] Den farlige leg (Darsteller: Johannes von Falck), Regie Alfred Lind, mit , ,
1910: [] Livets Storme (Darsteller: Musiker), Regie August Blom, mit , Lauritz Olsen,
1909: [/ /1] Die Gräfin von Danzig (Madame sans gêne) (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Oda Alstrup, August Blom,
1909: [/ /1] Et Revolutionsbryllup (Revolutionshochzeit) (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Oda Alstrup, August Blom,
1908: [10.05] Trilby (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Oda Alstrup, Viggo Larsen,
1908: [/ /1] Neptunsdatter (Neptun's Tochter) (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Oda Alstrup, August Blom,
1908: [/ /1] Dödedansen (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Oda Alstrup, August Blom,
1907: [09.25] Der var engang (Es war einmal ...) (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Oda Alstrup, August Blom, Viggo Larsen,
1907: [/ /1] Under Savklingens taender (La scie mécanique) (Darsteller), Regie Viggo Larsen, mit Oda Alstrup, August Blom,

Filmographie Johannes Meyer nach Kategorien

Regie Drehbuch Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Johannes Meyer - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige