Tom Ricketts

No Photo

Schauspieler, Regisseur, Autor - USA
Geboren 15. Januar 1853 in London, England, UK
Verstorben 20. Januar 1939 in Hollywood, Los Angeles, California, USA
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : Thomas Ricketts,

Mini-Biography:
Tom Ricketts wurde am 15. Januar 1853 in London, England, UK geboren. Tom Ricketts war ein amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Autor, bekannt durch A Sailor's Sweetheart (1927), The Power and the Glory (1933), The glad rag Doll (1929), 1908 entstand sein erster genannter Film. Tom Ricketts starb am 20. Januar, 1939 in Hollywood, Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1933.

Tom Ricketts Filmographie [Auszug]
1933: [10.20] Secret Sinners (Darsteller), Regie Wesley Ford, mit Jack Mulhall, Sue Carol, Nick Stuart,
1933: [10.06] The Power and the Glory (Darsteller: Board of Directors (/xx/)), Regie William K. Howard, mit Spencer Tracy, Colleen Moore, Ralph Morgan,
1933: [09.29] Stage Mother (Darsteller: Fred's Father (/xx/) ), Regie Charles Brabin, mit Alice Brady, Maureen O'Sullivan, ,
1933: [01.12] Laughter in Hell (Darsteller: Judge), Regie Edward L. Cahn, mit Pat O'Brien, Merna Kennedy, Berton Churchill,
1932: [06.26] Bachelor's Affairs (Darsteller: Egbert (/xx/)), Regie Alfred L. Werker, mit Adolphe Menjou, Minna Gombell, Arthur Pierson,
1929: [] The glad rag Doll (Darsteller), Regie Michael Curtiz, mit Stanley Taylor, Ralph Graves, Albert Gran,
1927: [09.18] In a Moment of Temptation (Darsteller: Timothy Gage), Regie Philip Carle, mit Charlotte Stevens, Grant Withers, Cornelius Keefe,
1927: [/ /1] A Sailor's Sweetheart (Darsteller: Professoe Meekham), Regie Lloyd Bacon, mit Clyde Cook, William Demarest, Louise Fazenda,
1926: [12.04] Love's Blindness (Darsteller: Marquis of Hurlshire ), Regie John Francis Dillon, mit Pauline Starke, Antonio Moreno, Lilyan Tashman,
1926: [] Stranded in Paris (Darsteller: Herr Rederson), Regie Arthur Rosson, mit Bebe Daniels, , Mabel Julienne Scott,
1925: [11.15] Fate of a Flirt (Darsteller), Regie Frank R. Strayer, mit Dorothy Revier, ,
1925: [09.13] Never the Twain Shall Meet (Darsteller: Andrew J. Casson (AKA Thomas Ricketts)), Regie Maurice Tourneur, mit Anita Stewart, Bert Lytell, Huntley Gordon,
1925: [] Bobbed Hair (Darsteller), Regie Alan Crosland, mit , Francis McDonald, Walter Long,
1924: [10.06] Circe, the Enchantress (Die Frau, die die Männer bezaubert) (Darsteller: Archibald Crumm ), Regie Robert Z. Leonard, mit Mae Murray, James Kirkwood,
1923: [12.29] Black Oxen (Darsteller: Charles Dinwiddie), Regie Frank Lloyd, mit Corinne Griffith, ,
1923: [09.10] Strangers of the Night (Darsteller: Lush), Regie Fred Niblo, mit Matt Moore, Enid Bennett, Barbara La Marr,
1923: [04.08] Alice Adams (Darsteller: J.A. Lamb), Regie Rowland V. Lee, mit Florence Vidor, Claude Gillingwater, Harold Goodwin,
1922: [09.17] The eternal flame (Darsteller: Vidame de Pameir), Regie Frank Lloyd, mit , Adolphe Menjou, Wedgwood Nowell,
1922: [08.00] A Tailor-Made Man (Darsteller: Anton Huber (as Thomas Ricketts)), Regie Joseph De Grasse, mit Charles Ray, Ethel Grandin,
1922: [06/01] Putting It Over (Darsteller: Arnold Nortonn), Regie Grover Jones, mit Richard Talmadge, Doris Pawn,
1921: [03.28] Puppets of Fate (Darsteller: Padre Francesco), Regie Dallas M. Fitzgerald, mit Viola Dana, Francis McDonald, Jackie Saunders,
1921: [01.00] The Spenders (Darsteller: Mr. Milbrey), Regie Jack Conway, mit Claire Adams, Robert McKim, Joseph J. Dowling,
1920: [01.00] The Willow Tree (Fräulein Liliput, das Reisespielzeug) (Darsteller: The Priest), Regie Henry Otto, mit Viola Dana, Edward Connelly, ,
1919: [10.25] Please get Married (Eine Zwangsehe) (Darsteller: Doctor Jenkins), Regie John Ince, mit Viola Dana, Antrim Short, Margaret Campbell,
1919: [02.09] Secret Marriage (Regisseur), mit Mary MacLaren, Frederick Vroom, Edward Alexander,
1915: [12.09] The Buzzard's Shadow (Regisseur), mit Harold Lockwood, May Allison, William Stowell,
1915: [06.07] The Right to Happiness (Regisseur: (AKA Thomas Ricketts)), mit , Vivian Rich, Jack Richardson,
1915: [02.10] A Heart of Gold (Regisseur), mit , Jack Richardson, B. Reeves Eason,
1915: [01.18] Refining Fires (Regisseur), mit , Jack Richardson, Vivian Rich,
1914: [12.07] Out of the Darkness (Regisseur: (AKA Thomas Ricketts) ), mit , , Vivian Rich,
1914: [11.11] The Stolen Masterpiece (Regisseur: as Thomas Ricketts ), mit Edward Coxen, Winifred Greenwood, ,
1914: [10.23] The Final Impulse (Regisseur: (AKA Thomas Ricketts)), mit Edward Coxen, Winifred Greenwood, ,
1914: [09.01] Damaged Goods (Regisseur: as Thomas Ricketts ), mit Richard Bennett, Adrienne Morrison, Maud Milton,
1914: [07.22] Business Versus Love (Regisseur: (AKA Thomas Ricketts) ),
1914: [04.27] Her Fighting Chance (Regisseur), mit Edward Coxen, Winifred Greenwood, Mrs. Tom Ricketts,
1914: [04.10] The Second Clue (Regisseur), mit Edward Coxen, Winifred Greenwood, ,
1914: [04.06] Like Father, Like Son (Regisseur: (AKA Thomas Ricketts) ), mit Edward Coxen, Winifred Greenwood, ,
1914: [01.31] Calamity Anne in Society (Regisseur: as Thomas Ricketts ), mit , Mrs. Tom Ricketts, Ida Lewis,
1914: [01.12] The Butterfly (Regisseur: (AKA Thomas Ricketts)), mit Winifred Greenwood, Edward Coxen, Charlotte Burton,
1913: [12.13] Armed Intervention (Regisseur: (AKA Thomas Ricketts) ), mit Edward Coxen, Winifred Greenwood, Marian Murray,
1912: [05.27] The Foreign Spy (Regisseur), mit , Mrs. Tom Ricketts, Donald MacDonald,
1912: [05.06] The Ten of Diamonds (Regisseur), mit , Vivian Rich,
1912: [04.15] A Pair of Baby Shoes (Regisseur), mit Harold Lockwood, Dorothy Davenport, Russell Bassett,
1912: [04.08] The Torn Letter (Regisseur), mit Harold Lockwood, Dorothy Davenport, Henry Otto,
1912: [04.06] The Cub Reporter's Big Scoop (Regisseur), mit Harold Lockwood, Dorothy Davenport,
1912: [03.30] The Bachelor and the Baby (Regisseur: (AKA Thomas Ricketts)), mit Harold Lockwood, Dorothy Davenport, Mrs. Tom Ricketts,
1912: [03.18] The Feudal Debt (Regisseur: (AKA Thomas Ricketts)), Regie Nestor Film Company, mit Harold Lockwood, Dorothy Davenport,
1912: [01.15] A Brave Little Woman (Regisseur: (AKA Thomas Ricketts)), mit Dorothy Davenport, Harold Lockwood,
1911: [12.25] The Best Man Wins (Regisseur: (AKA Thomas Ricketts)), mit Harold Lockwood, Dorothy Davenport, Russell Bassett,
1911: [10.11] Let Us Smooth the Way (Regisseur), mit Russell Bassett, Gertrude Claire,
1910: [07.20] The Thief (Regisseur), mit Brinsley Shaw, Marshall Stedman,
1909: [09.22] Gratitude (Regisseur: (AKA Thomas Ricketts)), mit ,
1909: [09.08] Justified (Regisseur: (AKA Thomas Ricketts)), mit John H. Gilmour, ,
1908: [] A Christmas Carol (Darsteller: Scrooge), Regie N. N.,

. 54 . 57

Filmographie Tom Ricketts nach Kategorien

Regie Drehbuch Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Tom Ricketts - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige