Kim Stanley

No Photo

Schauspielerin - USA
Geboren 11. Februar 1925
Verstorben 20. August 2001

Mini-Biography:
Kim Stanley wurde am 11. Februar 1925 geboren. Sie war eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch The Right Stuff (1983), Frances (1982), The Goddess (1957), 1957 entstand ihr erster genannter Film. Kim Stanley starb am 20. August, 2001. Ihr letzter bekannter Film datiert 1983.

Kim Stanley Filmographie [Auszug]
1983: [/ /1] The Right Stuff (Der Stoff, aus dem die Helden sind) (Darsteller), Regie Philip Kaufman, mit Chuck Yeager, Scott Paulin, Donald Moffat,
1982: [/ /1] Frances (Darsteller: Lilian Farmer), Regie Graeme Clifford, mit Bart Burns, Kevin Costner, Jessica Lange,
1969: [] U.M.C. (Operation heartbeat) (Um Tod und Leben) (Darsteller: Joanna), Regie Boris Sagal, mit William Windom, Don Quine, Kevin McCarthy,
1964: [/ /1] Seance on a wet afternoon (An einem trüben Nachmittag) (Darsteller), Regie Bryan Forbes, mit Richard Attenborough, Mark Eden, Nanette Newman,
1957: [/ /1] The Goddess (Die Göttin) (Darsteller), Regie John Cromwell, mit Lloyd Bridges, Betty Lou Holland, Werner Klemperer,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Kim Stanley - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige