Kadra Sâfa

Directed by: Stellan Rye, , Germany, 1913


    Cast and Credits

    Production Deutsche Bioscope GmbH., Berlin [N° 1516]
    Producer Erich Zeiske
    Director Stellan Rye
    Scenario Erich Zeiske [(as D.I. Rektor)]
    Director of Photography Guido Seeber
    Art Director Robert A. Dietrich
    Costume Design Max Tilke
    Cast Grete Wiesenthal [Kadra Safa, daughter des Scheichs]
    Jean Ducret [Dr. Warden, Mineningenieur]
    H Tomaschek [Beschir Schenah, Scheich des drusischen Hauran]
    Fräulein Friedmann [Gurrha, Kadra Safas Gespielin]
    Lyda Salmonova
    Ludwig Colani

    Technical specifications
    Category: Feature Film
    Technical Details: Format: 35 mm, 1:1,33 - Ratio: 1:1,33 - Black and White,, 4 reels
    Sound System: silent
    First Screening: January 13, 1914 in Kammerlichtspiele Potsdamer Platz Berlin
    First Censorship: Berlin January 1, 1914 No 14.7

    Synopsis in German
    Die Geschichte spielt im Orient des Jahres 1860. Zur Zeit der Christenverfolgung durch die Moslems hat sich die Drusin Kadra Sâfa, Tochter eines mächtigen Scheichs, in den deutschen Mineningenieur Dr. Warden verliebt. Dieser ist jedoch ein Christ. Somit liegt in dieser Liaison eine ausserordentlich grosse Sprengkraft. Scheich Beschir Schenah ist nicht gewillt, diese von ihm als Verirrung und Schande angesehene Verbindung zu dulden. Mit aller Macht versucht er das Paar auseinanderzubringen. Als beide sich im Bereich einer grossen Schleuse aufhalten, schliesst der Scheich das unglückliche Liebespaar ein, öffnet die Schleuse und lässt alles fluten. Vereint sterben Kadra Sâfa und Dr. Warden den Ertrinkungstod, als die hereinbrausenden Wassermassen sie regelrecht überrollen. (wikipedia)

    Reviews in German: "In den Kammer-Lichtspielen erschien gestern Grete Wiesenthal zum zweiten Male im Film. (…) Obgleich ihrer anmutigen Kunst nun Mittel für den Ausdruck von Sinnlichkeit und Hingabe zur Verfügung stehen, wirkte sie durch ihre Tänze und den Reiz ihrer Erscheinung sehr stark. Auch sonst boten Darstellung und Inszenierung sehr eindrucksvolle Bilder; die Szenen in der orientalischen Stadt Neubabelsberg und in der Wüste auf märkischem Boden sind Meisterstücke moderner Filmregie und bestätigen den Vorrang der Bioskop-Gesellschaft." (Berliner Börsen-Courier Nr. 21, vom 14. Januar 1914)

    Kadra Sâfa is a motion picture produced in the year 1913 as a Germany production. The Film was directed by Stellan Rye, with Grete Wiesenthal, Jean Ducret, H Tomaschek, Fräulein Friedmann, Lyda Salmonova, in the leading parts. The movie had its first screening on January 13, 1914 in Kammerlichtspiele Potsdamer Platz Berlin.



    Bibliography - Bild und Film (Röm.) Vol. 3 No. 9/10
    - Lichtbildbühne No. 46, 1913
    - Lichtbildbühne No. 51, 1913
    - Flimmerkiste No. 1, 1914
    - Lichtbildbühne No. 3, 1914
    - Kinematograph No. 369, 1914
    - Berliner Börsen-Courier (Berlin), 14.01.1914
    - Tag (Berlin), 15.01.1914
    - Berliner Börsen-Courier (Berlin), 18.01.1914
    - Lichtbildbühne No. 48, 1913
    - Lichtbildbühne No. 49, 1913
    - Lichtbildbühne No. 50, 1913
    - Verzeichnis in Deutschland gelaufener Filme. München 1980 (München) No. 141, 1914
    - Verzeichnis in Deutschland gelaufener Filme. München 1980 (München) No. 528, 1914

    Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:


    Disclaimer
    The information above does not purport to be exhaustive, but give the level of information to our database at the time of last update. All figures are best knowledge and belief researched to, legal claims arising from incorrect or missing information are expressly rejected.
    Due to the current law in some countries can be held responsible person who addresses refers to having a criminal content spread may or criminal content and pages further refer, unless he closes clear from such liability. Our links below are researched to the best of my knowledge and belief, but we can not accept in any way for the content of these web pages and links from us any liability. We provide this explanation by analogy from all countries and all languages of. Quotations, if not otherwise marked, in the usual right to quote with identification of the sources added.
    The copyright lies with the authors of these quotes - Kadra Sâfa (1913) - KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige