Die Alpenklinik

Mise en scène: Udo Witte, Allemagne, Autriche, 2006

Allemagne, Autriche, 2006


Génénerique

Production Degeto Film GmbH
Metteur en scène Degeto Film GmbH
Scénariste Degeto Film GmbH
Degeto Film GmbH
Directeur de la Photographie Degeto Film GmbH
Acteurs Sarah Camp [Erste Kirchgängerin]
Anica Dobra [Miriam Berghoff]
Monika Finotti [Amtsrätin]
Claudia Maria Haas [Zweite Kirchgängerin]
Martin Halm [Till Guth]
Burkhard Heyl [Bürgermeister Bruno Bossert]
Brigitte Kren [Dorothea Schwartz]
Ottokar Lehrner [Paul Hartling]
Ottokar Lehrner [Frederik Berghoff]
Ottokar Lehrner [Professor Neumann]
Erol Sander [Dr. Daniel Guth]
Maximilian Schell [Dr. Ohlendorf]
Maximilian Schell [Dr. Alana Hellmann]

Spécifications techniques
Categorie: Film de Television
Infos techniques: Couleurs,Durée: 90 minutes
Sonorisation: non indiqué
Première Présentation: 1. Mai 2006 in ARD

Sommaire (en Allemand)
Der erfolgreiche Berliner Herzchirurg Dr. Daniel Guth (Erol Sander) hat eine Gastprofessur in den USA angenommen und sitzt bereits auf gepackten Koffern. Kurz vor der Abreise erleidet sein Bruder Till (Martin Halm) einen Motorradunfall und wird in die Klinik eingeliefert. Obwohl Daniel alles Menschenmögliche versucht, stirbt Till unter seinen Händen. Daniel glaubt an einen Kunstfehler und zieht die Konsequenzen: Er hängt den Arztberuf an den Nagel und trennt sich auch von seiner Freundin und Kollegin Alana Hellmann (Claudine Wilde). Von Selbstzweifeln geplagt, sucht er Zuflucht in den Bergen Salzburgs bei seinem väterlichen Freund und Lehrer Prof. Alexander Ohlendorf (Maximilian Schell), der ihm alles beigebracht hat und fest an seinen fähigen Schüler glaubt. Die Bekanntschaft mit der attraktiven Miriam Berghoff (Anica Dobra) und ihrem kleinen Sohn Frederik (Benjamin Felix Meyer) bringt Daniel allmählich auf andere Gedanken. Miriam hat die verschuldete "Klinik Berghoff" geerbt, die nach den Plänen des geschäftstüchtigen Bürgermeisters Bossert (Burkhard Heyl) zu einer Schönheitsklinik umfunktioniert werden soll. Doch Miriam will die Klinik im Sinn ihres Vaters zu einem gemeinnützigen Krankenhaus aufbauen. Mit einem renommierten Berliner Chirurgen als Aushängeschild hätte die Finanzierung dieses Projekts gute Chancen. Als Daniel von seiner eifersüchtigen Exfreundin Alana erfährt, dass Miriam ihn hinter seinem Rücken bereits als Chefarzt handelt, wendet er sich enttäuscht ab - nie wieder wird er operieren! Erst als Alexander seinem Schüler ins Gewissen redet und sich herausstellt, dass der Tod des Bruders kein Kunstfehler war, besinnt sich Daniel auf seine ärztliche Pflicht und findet in dem neuen Posten als Chefarzt nicht nur den Glauben an sich selbst wieder, sondern auch eine Frau, die er liebt. Aber so schnell gibt Alana nicht auf... (ARD Presse)

Remarques géneraux (en Allemand): "Fast sechs Millionen Zuschauer sahen das bewegende ARD-Melodram "Die Liebe eines Priesters" mit Oscarpreisträger Maximilian Schell ("Liebe, Lüge, Leidenschaften", "Die Rückkehr des Tanzlehrers") und Erol Sander ("Soraya", "Wenn der Vater mit dem Sohne"). Auch in "Die Alpenklinik" ist das eingespielte Erfolgsduo erneut in einer überzeugenden "Vater-Sohn"-Beziehung zu sehen. Die weiteren Hauptrollen spielen Anica Dobra ("Ein Baby zum Verlieben"), Claudine Wilde ("Am Kap der Liebe"), Burkhard Heyl ("Der Stellvertreter") und Martin Halm ("Klinik unter Palmen - Mexiko: Gebrochene Herzen"). Regie führte Udo Witte ("Wenn der Vater mit dem Sohne") nach einem Drehbuch von Renée und Rolf Karthee ("All'Arrabiata"). Gedreht wurde vor der optisch reizvoll in Szene gesetzten Bergkulisse des Salzburger Landes. " (ARD Presse)

General Information

Die Alpenklinik is a motion picture produced in the year 2006 as a Allemagne, Autriche production. The Film was directed by Udo Witte, with Monika Finotti, Anica Dobra, , Maximilian Schell, , in the leading parts. There are no reviews of Die Alpenklinik available.

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

    Disclaimer
    Les informations ci-dessus ne prétend pas être exhaustive, mais donner des informations de bureau de nos bases de données au moment de la dernière mise à jour à l'. Toutes les informations sont étudiés au mieux de ma connaissance et croyance, les revendications juridiques découlant de ou manque de données incorrectes sont expressément rejetée. En raison de la législation en vigueur dans certains pays, une personne peut être tenue responsable, les adresses se réfère au contenu d'une infraction pénale, ou de distribuer du contenu et des pages de continuer à se référer à, à moins qu'il exclut clairement cette responsabilité d'un. Nos liens ci-dessous sont recherchés au meilleur de notre connaissance et croyance, mais nous ne pouvons pour le contenu des liens indiqués par nous et tout autre site erreurs ou omissions po Nous fournissons cette explication par analogie de tous les pays et toutes les langues. Sauf indication contraire les citations sources sont dans le cours normal du droit, marquant la citation a été ajouté. Le droit d'auteur de ces citations est reseré aux auteurs. - Die Alpenklinik (2006) - KinoTV Movie Database (M)