Dial 1119

Regie: Gerald Mayer, , USA, 1950

  • TV Tip:


Stab und Besetzung

Produktion Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)
Produzent Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)
Regisseur Gerald Mayer
Drehbuch John Monks jr.
Story Don McGuire
Don McGuire
Kamera Paul Vogel [(Unter dem Namen Paul C. Vogel)]
Musik André Previn
Schnitt André Previn
Architekt Cedric Gibbons
William Ferrari
Set Decoration William Ferrari
Stand Photos William Ferrari
Darsteller William Ferrari [Gunther Wyckoff]
Virginia Field [Freddy]
Sam Levene [Dr. John D. Faron]
Leon Ames [Earl]
Andrea King [Helen]
Keefe Brasselle [Skip]
Richard Rober [Police Captain Henry Keiver]
Hal Baylor [Police Lt. 'Whitey' Tallman (Unter dem Namen Hal Fieberling)]
Naomi Childers [Mother (voice, Nicht genannt )]
Stuart Holmes [Bus Passenger (Nicht genannt )]
Hank Mann [Newsboy (Nicht genannt )]
Rhea Mitchell [(Nicht genannt )]
Lee Phelps [(Nicht genannt )]

Technische Angaben
Kategorie: Langspiel Film
Technische Info: Format: 35 mm, 1:1,37 - Ratio: 1:1,37 - Schwarz-Weiss Film,Länge: 75 Minuten
Tonsystem: Mono
Premiere: 30. November 1950 in USA
Vorhandene Kopien: Kopien des Films sind erhalten

General Information

Dial 1119 is a motion picture produced in the year 1950 as a USA production. The Film was directed by Gerald Mayer, with , Virginia Field, Sam Levene, Leon Ames, Andrea King, in the leading parts. We have currently no synopsis of this picture on file; There are no reviews of Dial 1119 available.



Hinweise auf Datenbanken
IMDb - International Movie Data Base Nr. still photographer
KinoTV Database Nr. 67073

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Dial 1119 (1950) - KinoTV Movie Database (M) Check Page Rank Pagerank Anzeige