Somewhere I'll find you

Regie: Wesley Ruggles, , USA, 1942

  • TV Tip:

Plakatmotiv Somewhere I'll find you, © Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)


Stab und Besetzung

Produktion Metro-Goldwyn-Mayer (MGM)
Produzent Pandro S. Berman
Regisseur Wesley Ruggles
Drehbuch Walter Reisch
Marguerite Roberts
Nach einer Vorlage von Charles Hoffman
Kamera Harold Rosson
Musik Bronislau Kaper
Schnitt Frank E. Hull
Architekt Cedric Gibbons
Set Decoration Cedric Gibbons
Darsteller Clark Gable [Jonathon 'Jonny' Davis]
Clark Gable [Paula Lane]
Clark Gable [Kirk 'Junior' Davis]
Patricia Dane [Crystal McRegan]
Reginald Owen [Willie Manning]
Charles Dingle [George L. Stafford]
Frank Faylen [Slim, Army Driver]
Van Johnson [Lieutenant Wade Hall]
Molly Lamont [Nurse Winifred]
Lee Patrick [Eve 'Evie' Manning]

Technische Angaben
Technische Info: Format: 35 mm - Schwarz-Weiss Film,
Tonsystem: Mono
Premiere: 1. Oktober 1941 in USA
Kritiken : «Die Story zweier Brüder, die sich in die selbe Frau verlieben... vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs: Clark Gable und Lana Turner - eines der Traumpaare des amerikanischen Kinos der Vierziger Jahre - sind nach "Honky Tonk" hier wieder zusammen, in einem reichlich mit Dialogen überfrachteten Film, der recht lange auf der Stelle tritt. Die Handlung dreht sich im Kreise, die drei Hauptpersonen verabschieden sich laufend um sich in der nächsten Szene wieder zu finden, und erst in den letzten zehn Minuten kommt etwas Tempo in die lahme Inszenierung.

Drei Tage nach Drehbeginn hatte Clark Gable seine Frau Carole Lombard in einem Flugzeugcrash verloren, und die Dreharbeiten wurden für mehrere Wochen unterbrochen. Dies wird dazu beigetragen haben, dass Gable nicht immer überzeugt, heute bleibt der Film weitgehend distanziert und auch als belangloses Geplänkel. "The old Gable sparkle was missing" schreibt der Motion Picture Guide in seiner Kritik. Treffender könnte man es nicht sagen.» (lhg 2010)

General Information

Somewhere I'll find you is a motion picture produced in the year 1942 as a USA production. The Film was directed by Wesley Ruggles, with Clark Gable, , , Patricia Dane, Reginald Owen, in the leading parts. We have currently no synopsis of this picture on file;



Hinweise auf Datenbanken
IMDb - International Movie Data Base Nr. 35356
KinoTV Database Nr. 43027
Turner Classic Movies Database Nr. 43027

Referenzen zum Film in anderen Datenbanken:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Somewhere I'll find you (1942) - KinoTV Movie Database (M) Check Page Rank Pagerank Anzeige